Der Anfang des Wissens

Gadamer Hans-Georg

Buch

181 Seiten, 1.1.1999

Reihe: Reclams Universal-Bibliothek 9756

Reclam, ISBN 978-3-15-009756-4

kartoniert, 14,8 x 9,5 cm

5.20003

5,20 EUR

inkl. 10 % USt zzgl. etwaiger Versandkosten

Lieferzeit 2-4 Tage

Der Anfang des Wissens

Gadamer Hans-Georg

Während in dem Band "Der Anfang der Philosophie" vor allem ontologische und erkenntnistheoretische Probleme im frühgriechischen Denken diskutiert werden, behandelt Gadamer in "Der Anfang des Wissens" die naturphilosophischen Grundlagen, insbesondere aber das Werk des Heraklit. Aich in diesen Erörterungen erweisen sich die Vorzüge der hermeneutischen Methode des Autors, der hier der Vorläufern der modernen Wissenschaft auf der Spur ist.

Der Anfang des Wissens

AutorInnen: Gadamer Hans-Georg

Verlag: Reclam

ISBN: 978-3-15-009756-4

Erscheinung: 1.1.1999

Reihe: Reclams Universal-Bibliothek

Bandnummer: 9756

Produktart: Buch

Seiten: 181

Einband: kartoniert

Format: 14,8 x 9,5 cm

Kunden kauften auch

Mythen des Reichtums

Mythen des Reichtums

Warum Ungleichheit unsere Gesellschaft gefährdet

Hrsg.: BEIGEWUM, Attac, Armutskonferenz

13,20 EUR

inkl. 10 % USt zzgl. etwaiger Versandkosten

Herr Müller, sie sind doch nicht schwanger?!

Herr Müller, sie sind doch nicht schwanger?!

Warum das Berufsleben einer Frau für jeden Mann ein Skandal wäre

Wehrle Martin

15,50 EUR

inkl. 10 % USt zzgl. etwaiger Versandkosten