Heinz Fischer und die Zweite Republik

Trinkler Reinhard, Schindlecker Fritz

Buch

112 Seiten, 22.09.2016

Ueberreuter, ISBN 978-3-8000-7655-0

gebunden, 30,0 x 22,5 cm

24.99002

24,99 EUR

inkl. 10 % USt zzgl. etwaiger Versandkosten

Lieferzeit 1 Woche

Heinz Fischer und die Zweite Republik

Trinkler Reinhard, Schindlecker Fritz

Die Graphic Novel „Heinz Fischer und die Zweite Republik“ lässt Schlüsselszenen und Momente entscheidender Kurskorrekturen in dieser Republik aus Sicht unseres langjährigen Herrn Bundespräsidenten wiedererstehen: sachlich und emotional, spannend und informativ, berührend und doch auch immer wieder witzig-ironisch. Von der Staatsvertragsfreude über den Ungarnaufstand bis zur Borodajkewycz-Affäre, vom Reform-Elan der ersten Kreisky-Jahre über die Zwentendorf-Abstimmung bis zur Waldheimdebatte, von der EU-Beitrittseuphorie über den Aufstieg des Rechtspopulismus bis zur Wiedererrichtung von Grenzzäunen in Europa – all das wird hier in Bildern erzählt. „Heinz Fischer und die Zweite Republik“ regt an zum Nachdenken, zum gelegentlichen Schmunzeln und immer wieder Diskutieren.

Fritz Schindlecker, geboren 1953 in Tulln an der Donau, schreibt seit mehr als 30 Jahren erfolgreich Drehbücher, Theaterstücke, Libretti, Hörspiele und Kabaretttexte (u.a. für Lukas Resetarits, Erwin Steinhauer oder Peter Kraus). Er lebt in Langenlebarn/NÖ und Lasberg/OÖ.

Heinz Fischer und die Zweite Republik

AutorInnen: Trinkler Reinhard, Schindlecker Fritz

Verlag: Ueberreuter

ISBN: 978-3-8000-7655-0

Erscheinung: 22.09.2016

Produktart: Buch

Seiten: 112

Einband: gebunden

Format: 30,0 x 22,5 cm

Das könnte Sie auch interessieren

Was wir weitergeben

Was wir weitergeben

Fischer Margit

24,90 EUR

inkl. 10 % USt zzgl. etwaiger Versandkosten

Erinnerungen in Bildern und Geschichten

Erinnerungen in Bildern und Geschichten

Fischer Margit, Fischer Heinz

35,00 EUR

inkl. 10 % USt zzgl. etwaiger Versandkosten