Working pur

Reportagen aus der Arbeitswelt

Mauch Uwe, Freitag Wolfgang, Zauner Franz

Buch

264 Seiten, 1. Auflage, 01.06.2018

Reihe: Studien und Berichte

ÖGB Verlag, ISBN 978-3-99046-308-6

kartoniert, 20,9 x 13 cm

19.89999

19,90 EUR

inkl. 10 % USt zzgl. etwaiger Versandkosten

Lieferzeit 2-4 Tage

Working pur

Reportagen aus der Arbeitswelt

Mauch Uwe, Freitag Wolfgang, Zauner Franz

Arbeiten 4.0. Viel wird derzeit über die rasanten Veränderungsprozesse in der Arbeitswelt diskutiert. Der Druck auf jene, die (noch) beschäftigt sind, steigt in nahezu allen Branchen. Jahrhundertealte Berufsbilder lösen sich auf, Menschen werden durch Maschinen ersetzt,die Dividende ist oft die einzige Richtschnur, diktiert auch das Arbeitstempo.


Die drei Journalisten Uwe Mauch, Wolfgang Freitag und Franz Zauner haben sich von ihren Schreibtischen entfernt, um sich in der modernen Arbeitswelt umzusehen. Sie haben 16 Menschen in 16 unterschiedlichen Branchen an deren Arbeitsplätzen aufgesucht. In klassischer Reportermanier beschreibt das Autorentrio die konkret geleistete Arbeit, aber auch konkrete Hoffnungen und Sorgen, die damit verbunden sind.

Das Spektrum ihrer Working Heroes reicht vom 24-Stunden-Betreuer aus der Slowakei bis zum Personalchef einer Wiener Großbank, der die Liquidation des kaputt gewirtschafteten Unternehmens bis zum Ende vollziehen muss, vom nicht zur Ruhe kommenden Mitarbeiter beim Arbeitsmarktservice bis zum völlig überforderten Polier auf einer Baustelle mit ersten Burn-out-Symptomen. Jede der 16 Reportagen wird durch eine Expertise ergänzt. Brancheninsider beschreiben den Status Quo in den einzelnen Berufsfeldern, fokussieren auf die Problemzonen und lassen dabei den menschlichen Faktor nicht außer Acht.

Das Buch ist ein Muss für alle, die jenseits von Gesetzestexten, abstrakten theoretischen Abhandlungen und politischer Rhetorik informiert sein möchten.

Uwe Mauch; Redakteur der Wiener Tageszeitung "Kurier" und Buchautor
Wolfgang Freitag; Redakteur der Wiener Tageszeitung "Die Presse" und Buchautor
Franz Zauner; stellvertretender Chefredakteur der "Wiener Zeitung" und Buchautor

„Das Buch ist ein Muss für alle, die jenseits von Gesetzestexten, abstrakten theoretischen Abhandlungen und politischer Rhetorik informiert sein möchten.“

Working pur

Reportagen aus der Arbeitswelt

AutorInnen: Mauch Uwe, Freitag Wolfgang, Zauner Franz

Verlag: ÖGB Verlag

ISBN: 978-3-99046-308-6

Erscheinung: 01.06.2018

Auflage: 1. Auflage

Reihe: Studien und Berichte

Produktart: Buch

Seiten: 264

Einband: kartoniert

Format: 20,9 x 13 cm

Das könnte Sie auch interessieren

Unternehmerisch und erschöpft?

Unternehmerisch und erschöpft?

Hrsg.: Weiss Alexandra

29,90 EUR

inkl. 10 % USt zzgl. etwaiger Versandkosten

Zehn Mythen zur Zukunft der Arbeit

Zehn Mythen zur Zukunft der Arbeit

Hinterseer Tobias, Belabed Christian Alexander

19,90 EUR

inkl. 10 % USt zzgl. etwaiger Versandkosten

Die Armen von Wien

Die Armen von Wien

Mauch Uwe

19,90 EUR

inkl. 10 % USt zzgl. etwaiger Versandkosten

Kunden kauften auch

Neuerungen im Arbeitszeitrecht

Neuerungen im Arbeitszeitrecht

Alle Änderungen auf einen Blick

Kallab Thomas

19,90 EUR

inkl. 10 % USt zzgl. etwaiger Versandkosten

ArbeitnehmerInnenschutz

ArbeitnehmerInnenschutz

Wichtige Gesetze. (Ehemals Aushangpflichtige Gesetze) Ausgabe 2018

Adametz Wolfgang, Kerschhagl Josef

39,00 EUR

inkl. 10 % USt zzgl. etwaiger Versandkosten

Ausgeliefert

Ausgeliefert

Fahrräder, Apps und die neue Art der Essenszustellung

Herr Benjamin

24,90 EUR

inkl. 10 % USt zzgl. etwaiger Versandkosten